Mitglied seit: 5. Dezember 2016

Unternehmensbeschreibung:

Schlichem-ART ist das erste professionelle Tournee-Theater aus dem und für das Obere Schlichemtal. Wir möchten den Schlichemtäler professionelles Theater bieten.

Unser Bestreben ist, dass wir uns aus Heimatverbundenheit in unserer Region etablieren möchten. Durch die Gründung von “Schlichem-ART” möchten wir diese ländliche Region kulturell beleben. ”

“S´Theater kommt zu d´Leut.!”
Das heißt, wir kommen mit unseren Stücken in alle Schlichem-Gemeinden.

Anmerkungen:
Ab 10.Januar 2017 sind wir mit dem schwäbischen Mundartstück “Was du kannsch, kann i au” auf Tour.

WAS DU KANNSCH, KANN I AU
Sabine (34) und Stefan (42) sind seit 15 Jahre verheiratet.
Irgendwie ist aus der Beziehung die Luft raus und der Alltag hat die beiden fest in der Hand. Aufkommende Streits wegen nichts und wieder nichts sind typisch. Und jetzt kommen noch die gegenseitigen Beschuldigungen dazu, dass sie sich betrügen.
Nach mehreren Streitereien beschließt Sabine, gegen den Willen von Stefan, die Trennung von Tisch und Bett zu vollziehen. Das erweist sich als äußerst schwierig, da die Wohnung schlicht weg viel zu klein ist.
Aber Sabine ist sehr geschickt und läßt ihrer Kreativität freien Lauf. Das gemeinsame und doch getrennte Leben wird für die Beiden zum absoluten Horror und bringt sie an den Rande des Wahnsinns.

Freuen Sie sich auf eine schwäbische Komödie in 3 Akten und genießen sie einen heiteren Theaterabend, in dem sich sicherlich der Eine oder Andere wieder erkennen wird.

Schauspieler:
Sabine – Mira Koziol
Stefan – Holger Kugele


  • Verzeichnisliste

    Gemeindeauswahl


  •    zurück