Schömberg ist immer eine Reise wert. Sei es zur Erholung, zum Einkauf oder einfach zum gemütlichen Verweilen. Die Wallfahrtskirche auf dem Palmbühl und der Stausee sind beliebte Ausflugsziele. Auf “Sagenwanderwegen” erfährt man viel Wissenswertes über Schömberg, Schörzingen und die Region.

Verkehrsgünstig an der B 27 gelegen ist Schömberg natürlich auch ein idealer Standort, um sich hier mit einem Gewerbebetrieb niederzulassen. Freie Flächen sind ausreichend vorhanden.

Das “Stauseestädtle”, wie es im Volksmund heißt, verfügt über Grundschulen in Schömberg und Schörzingen und darüber hinaus sind in Schömberg auch eine Haupt- und Realschule am Ort.

Schömberg heißt Vielfalt. Durch die Eingliederung von Schörzingen im Jahr 1973, im Rahmen der Gemeindereform, ist ein echtes “Kleinod” zu Schömberg hinzugekommen. Besonders ans Herz gelegt sei ein Besuch in der schönen Barockkirche.

Impressionen


Wappen - Schömberg
GEMEINDE SCHÖMBERG

Bürgermeister Karl-Josef Sprenger
Alte Hauptstr. 7
72355 Schömberg
Telefon: 07427/9402-0
Fax: 07427/9402-24
 info@stadt-schoemberg.de
 http://www.stadt-schoemberg.de